Führungsseminare

    Gute Führung heute"Wer Menschen führen will, muss hinter ihnen gehen." Das sagte schon der chinesische Philosoph Laotse vor rund 1.600 Jahren. Gute Führung bedeutet heute, Mitarbeiter zu motivieren und ihnen den Sinn an der Arbeit zu vermitteln. Gute Führung bedeutet aber auch, Leistung  zu fordern und die Mitarbeiter/innen zum selbstständigen Denken und Handeln zu entwickeln.

    Diese Menschen- und Leistungsorientierte Philosophie findet man in vielen langfristig erfolgreichen Unternehmen wieder. Sie bildet auch die Grundlage für das Führungsverständnis in unseren Seminaren.

    Unser Angebot an Führungsseminaren:

    Die Führungskraft als Coach seiner Mitarbeiter

    Was Sie erwarten können

    Die Teilnehmer lernen die Techniken des Coachings als wirkungsvolles Instrument zur Steigerung der Mitarbeiterleistung kennen. Sie erlangen die Fähigkeit, andere Menschen aus festgefahrenen Positionen zu befreien und ihnen damit neue Wege und Möglichkeiten zu eröffnen. Durch intensive Übungen anhand eigener Beispiele lernen die Teilnehmer die Coaching Techniken gezielt einzusetzen.

    Aus den Inhalten:

    • Coaching als Führungsinstrument
    • Die Rolle der Führungskraft als Berater und Coach
    • seiner Mitarbeiter
    • Die Phasen des Coachings
    • Fragetechnik und Instrumente im Coachingprozess
    • Planung und Durchführung von Coaching  - Gesprächen
    • Leistungen der Mitarbeiter einschätzen
    • Gezielt Feedback geben
    • Anforderungen an einen Coach

    Methoden:

    Kurzreferate,  Diskussion, Reflexion, Coachinggespräche mit Beispielen aus der Praxis der Teilnehmer

    Die Dauer des Seminars beträgt 2 Tage.

    Bei Interesse und für weitere Informationen nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Wir antworten umgehend.

    Erfolgreich Verhandeln nach der Harvard Methode

    Was Sie erwarten können

    Die richtigen Verhandlungstechniken entscheiden oftmals darüber, ob eine Verhandlung erfolgreich ist und die Beteiligten mit dem Ergebnis zufrieden sind. In diesem Seminar lernen die Teilnehmer  erfolgreiche Verhandlungsstrategien kennen, um selbst mit schwierigen Gesprächspartnern zu konstruktiven Ergebnissen zu gelangen. Aufbauend auf der Grundlage einer souveränen Gesprächsführung werden in diesem Seminar unter anderem die Verhandlungstechniken nach dem Harvard - Konzept trainiert.

    Aus den Inhalten

    • Die Prinzipien der Verhandlungsführung nach dem Harvard -Konzept
    • Verhandlungsvorbereitung mit minimalem Zeitaufwand
    • Das Führen harter sachlicher Verhandlungen auf der Basis einer kooperativen Grundhaltung
    • Gesprächstechniken in der konstruktiven Verhandlungsführung
    • Erkennen von Manipulationstechniken
    • Win- Win- Situation erzielen
    • Abschlussphase und Ergebnissicherung
    • Umgang mit schwierigen Verhandlungspartnern

    Methoden:

    Kurze Lehrgespräche und Präsentationen, Gruppen-, Einzelarbeit, Übungen mit Praxisbeispielen

    Die Dauer des Seminars beträgt 2 Tage.

    Bei Interesse und für weitere Informationen nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Wir antworten umgehend.

    Kommunikation und Gesprächsführung

    Was Sie erwarten können

    Erfolgreich kommunizieren und Gespräche führen sind wichtige Aufgaben einer Führungskraft. Nicht selten kommt es dabei zu Missverständnissen, aber das muss nicht sein. In diesem Seminar lernen die Teilnehmer, sich Gesprächspartnern gegenüber noch besser verständlich zu machen, sie besser zu verstehen und dadurch partnerschaftlich mit ihnen zu kommunizieren. Darüber hinaus lernen sie Instrumente der zielorientierten Gesprächsführung kennen und setzen diese auch in kritischen Gesprächssituationen ein.

    Aus den Inhalten

    • Grundlagen der Kommunikation
    • Inhalts- und Beziehungsebene der Kommunikation
    • verschiedene Anlässe für Kommunikation
    • Kommunikationshindernisse
    • Störfaktoren erkennen und beseitigen
    • Konfliktlösung und Lösungsstrategien
    • Durch Fragen zum Erfolg
    • Geben und Empfangen von Feedback
    • Arten des Zuhörens
    • Erfolgreiche Anwendungen situativer Gesprächsführung

    Methoden:

    Vortrag, aktives Lernen mit Fallstudien in einzelnen Gruppenübungen, Diskussionen im Plenum, Selbstreflexion, Feedback

    Die Dauer des Seminars beträgt 2 Tage.

    Bei Interesse und für weitere Informationen nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Wir antworten umgehend.

    Mitarbeitergespräche erfolgreich führen

    Was Sie erwarten können

    Die Teilnehmer lernen Grundlagen konsequenter Führung durch Zielvereinbarung und deren motivierender Kontrolle kennen. Sie bereiten sich auf unterschiedliche Gesprächssituationen vor und trainieren diese anhand von praxisrelevanten Fallbeispielen. Darüber hinaus lernen Sie Techniken im Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen kennen und erhalten praktische Tipps zur Vorbereitung und Durchführung von Mitarbeiterbesprechungen.

    Aus den Inhalten

    • Konsequente Führung durch Zielvereinbarung
    • Unterschiedliche Anlässe für Mitarbeitergespräche
    • Erfolgreiche Gesprächsvor- und Nachbereitung
    • Zielvereinbarungen mit Mitarbeitern treffen
    • Schwierige Mitarbeitergespräche erfolgreich führen
    • Unterweisungen erfolgreich durchführen
    • Die Informationen zeitnah und anwenderorientiert vermitteln
    • Mitarbeiterbesprechungen vor- und nachbereiten
    • Tipps zur effizienten Durchführung von Mitarbeiterbesprechungen

    Methoden:

    Kurzreferate, Diskussion, Reflexion, Fallbeispiele aus der Praxis, Rollenspiele

    Die Dauer des Seminars beträgt 2 Tage.

    Bei Interesse und für weitere Informationen nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Wir antworten umgehend.

    Rhetorik und Sprechtraining

    Was Sie erwarten können

    Wirkungsvolle Vorträge, mitreißende Reden, rhetorisch und fachlich überzeugende Präsentationen – das alles ist kein Wunderwerk! Mit dem richtigen Handwerkszeug und Ihrer persönlichen Ausstrahlung vermitteln Sie Ihre Ideen, Argumente und Anliegen überzeugend.

    Nach kurzer Einführung ins Seminargeschehen beginnen Sie mit den ersten Übungen. Sie nutzen Video-Aufzeichnungen, um sich selbst einmal „von außen“, „im Spiegel“ zu sehen. Sie reflektieren Ihre Sprache und Körpersprache, üben Lampenfieber und Redestress zu reduzieren und Ihre persönliche Ausstrahlung zu steigern.  

    Aus den Inhalten: 

    • Rhetorik – eine erlernbare Fähigkeit
    • Inhaltliche Vorbereitung einer Rede oder Präsentation
    • Rhetorische Stil- und Hilfsmittel
    • Übungen zu lebendigem Sprechen, zur Aktivierung des eigenen Wortschatzes und zum gezielten Einsatz der Körpersprache
    • Effektive Regeln gegen das Lampenfieber
    • Kinesik – die Deutung der Körpersprache

    Methoden:

    Kurzreferate, Diskussion, Reflexion, Fallbeispiele aus der Praxis, Vorträge mit Videoanalyse

    Die Dauer des Seminars beträgt 2 Tage.

    Bei Interesse und für weitere Informationen nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Wir antworten umgehend.

    Das Team ist der Star - Teams entwickeln und führen

    Was Sie erwarten können

    Die Arbeit im Team kann sehr erfolgreich sein, wenn Teamleitung und Mitglieder mit Gruppenprozessen "souverän" umgehen können. Teamarbeit führt dann zu höherer Motivation der Mitarbeiter, besserem Einsatz ihrer individuellen Fähigkeiten, zu qualifizierteren und schnelleren Entscheidungsprozessen. In diesem Seminar lernen Sie die Vorteile der Teamarbeit kennen. Sie werden mit verschiedenen Arbeitsmethoden im Team vertraut gemacht. Sie verfeinern Ihre Wahrnehmungsfähigkeit in Bezug auf die Teammitarbeiter und den Gruppenprozess und können so störenden Prozessen besser begegnen.

    Aus den Inhalten

    • Was ist ein Team?
    • Die Vor- und Nachteile der Teamarbeit
    • Zielsetzung für Teams
    • Wie Sie Teamziele erfolgreich planen und realisieren
    • Vom Ziel zur Zielvereinbarung
    • Teambildung und Teamentwicklung
    • Die vier Phasen der Teamentwicklung
    • Die richtige Kommunikation in Teams
    • Kreativitäts- und Entscheidungstechniken für Teams

    Methoden:

    Teamübungen zum Erleben, zum Reflektieren von neuem Verhalten sowie Übungen mit Feedback durch Selbst- und Fremdwahrnehmungen. Kurzreferate, Einzel- und Gruppenarbeiten.

    Die Dauer des Seminars beträgt 2 Tage.

    Bei Interesse und für weitere Informationen nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Wir antworten umgehend.

    Führung erlernen - Vertrauen gewinnen

    Was Sie erwarten können

    Die  Führungskräfte lernen ihren persönlichen Führungsstil nach der LIFO®-Methode und die sich daraus ergebenen Stärken und möglichen Chancen kennen. Im Weiteren erhalten sie praktische Tipps, wie sie Mitarbeiter nach der LIFO®-Methode einschätzen können und dieses dann in der individuellen Führung anwenden.

    Auf diesen Erkenntnissen aufbauend machen wir uns die Eigenschaften von Pferden als „Co- Trainer“ im Training zu eigen. Alle Übungen finden vom Boden aus statt, es wird also nicht geritten.

    Aus den Inhalten

    • Ihr persönlicher LIFO® - Führungsstil
    • Erkennen der eigenen Stärken und Chancen
    • Eigene Verhaltensmuster erkennen
    • Sich auf die Wellenlänge anderer einstellen
    • Führungsqualitäten erleben, Klarheit  - Präsenz – Authentizität
    • Aufmerksamkeit - Durchsetzungskraft
    • Umgang mit Macht - Respekt
    • Situatives Führen mit Zielen
    • Führen ohne disziplinarische Maßnahmen
    • Tipps für die Anwendung in der Praxis

    Methoden:

    Selbsteinschätzung mit dem LIFO® Fragebogen, Kurzreferate, praktische Übungen mit den Pferden, Diskussion, Reflexion, Fallbeispiele aus der Praxis

    Die Dauer des Seminars beträgt 2 Tage.

    Bei Interesse und für weitere Informationen nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Wir antworten umgehend.

    © 2018 Holst Personal- und Organisationsentwicklung, Quickborn ( Impressum | Disclaimer | Datenschutz)