offene Seminare

    Diese Seminare können von jedem Gebucht werden.

    Die Mitarbeiter zu mehr Verkaufserfolg führen

    Was Sie erwarten können

    Der richtige Umgang mit dem Kunden und das aktive Verkaufen helfen, die Kundenbindung zu erhöhen sowie Umsatz- und Ertragspotenziale auszuschöpfen. Hierbei ist das ganze Team einer Tankstelle gefordert. Tankstellenpartner / innen, die durch aktives Vorleben und regelmäßiges Training vor Ort ihre Mitarbeiter weiterntwickeln, sind hierbei am erfolgreichsten.

    Aus den Inhalten:

    • Unser Kunde - unsere Zukunft. Bedeutung einer kompromisslosen Kundenorientierung für den Erfolg
    • Regeln im richtigen Umgang mit den Kunden
    • Praktische Beispiele zum aktiven Verkaufen an der Tankstelle
    • Hier schult der Chef noch selbst - Möglichkeiten des Trainings der eigenen Mitarbeiter in der Praxis
    • Mitarbeitermotivation und Umgang mit Widerständen beim Mitarbeitertraining
    • Übungen zur Vorbereitung auf das Training in der Praxis
    • Am Ball bleiben - Begleitung der Mitarbeiter in der Praxis

    Methoden:

    Kurzreferate, Gruppenarbeiten, Diskussion, Fallbeispiele aus der Praxis, Gesprächsübungen

    Die Dauer: 1 Tag

    Bei Interesse und für weitere Informationen nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Wir antworten umgehend.

    Damit die Kasse stimmt: Vertrauen ist gut - Kontrolle ist besser

    Was Sie erwarten können

    Meine Mitarbeiter tun so etwas nicht - oder doch? Ein großer Anteil der Mitarbeiter auf den Tankstellen ist ehrlich, der andere, deutlich kleinere Anteil kann jedoch schnell zu einem wirtschaftlichen Schaden in beträchtlicher Höhe führen.

    Auch wenn der Bereich Mitarbeiterdiebstahl wohl das sensibelste Thema ist, so dürfen auch die weiteren Ursachen für Inventurdifferenzen, wie zum Beispiel Kunden und Lieferanten, nicht außer Acht gelassen werden. In diesem Seminar werden deshalb alle Themen rund um Diebstahl und Betrug behandelt. Durch praxisnahe Beispiele lernen die Teilnehmer, wo und wie die Gefahren eines wirtschaftlichen Schadens drohen. Sie lernen zudem, wie sie diese Auffälligkeiten möglichst schnell erkennen können und entwickeln Präventivmaßnahmen, um Diebstahl und Betrug zu verhindern.

    Aus den Inhalten:

    • Gründe für Inventurdifferenzen
    • Inventurdifferenzen reduzieren und dadurch Ihre Umsätze erhöhen
    • Kunde, Lieferant oder Mitarbeiter?
    • Risiken in den einzelnen Warengruppen
    • Betrugsfälle schnell aufdecken und rechtsgültige Beweise zusammentragen
    • Vorbeugende Maßnahmen 

    Methoden:

    Kurzreferate, Einzel- und Gruppenarbeiten, Diskussion, Reflexion

    Die Dauer: 1 Tag

    Bei Interesse und für weitere Informationen nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Wir antworten umgehend.

    Tankstellenmanagement Durch Organisation zum Erfolg

    Was Sie erwarten können

    Die Aufgaben und Anforderungen an die täglichen Arbeiten an der Tankstelle werden immer anspruchsvoller. Auch aufgrund der ständigen Kostenentwicklungen ist eine Optimierung unanbingbar.

    So gilt es für den erfolgreichen Unternehmer nicht nur den eigenen Arbeitstag zu strukturieren, sondern auch die Arbeitszeit seiner Mitarbeiter optimal einzusetzen.

    Durch klar definierte Arbeitsabläufe, Zeiten und Aufgaben, lässt sich nicht nur der Arbeitstag optimieren, sondern zusätzlich auch eine Verbesserung der Zusammenarbeit im Team erreichen.

    Aus den Inhalten:

    • Das eigene Zeit- und Selbstmanagement
    • Die Aufgabenanalyse als Grundlage
    • Wer macht was - Prioritäten richtig setzen
    • Kundenzufriedenheit durch optimierte Personaleinsatzplanung
    • Aufgaben und Verantwortlichkeiten deligieren
    • Schichtübergabeprotokolle zur Selbstkontrolle der Mitarbeiter
    • Eigene Organisation

    Methoden:

    Kurzreferate, Gruppenarbeiten, Diskussion, Fallbeispiele aus der Praxis

    Die Dauer: 1 Tag

    Bei Interesse und für weitere Informationen nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Wir antworten umgehend.

    Neue Mitarbeiter erfolgreich einarbeiten

    Was Sie erwarten können

    Für neue Mitarbeiter, und hierbei besonders für Aushilfen, ist die gezielte Einarbeitung eine permanente Herausforderung in der Praxis.
    Um den Kunden einen gleichbleibenden Service erleben zu lassen, ist eine strukturierte Einarbeitung aller „Neuen Mitarbeiter" unabdingbar.
    In diesem Seminar lernen die Teilnehmer, wie sie die Einarbeitung effizient organisieren. Darüber hinaus erhalten sie Hilfsmittel für für die Praxis und lernen, Unterweisungen effektiv durchzuführen.

    Aus den Inhalten:

    • Grundsätze der erfolgreichen Einarbeitung neuer Mitarbeiter
    • Planung der Einarbeitung
    • Den ersten Arbeitstag organisieren
    • Grundlagen des lernens
    • Hilfsmittel einer erfolgreichen Einarbeitung
    • Feedbackgespräch über den Stand der Einarbeitung
    • Einarbeitungsfehler rechtzeitig erkennen und beheben

    Methoden:

    Kurzreferate, Einzel- und Gruppenarbeiten, Diskussion, Hilfsmittel zur Einarbeitung

    Die Dauer: 1 Tag

    Bei Interesse und für weitere Informationen nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Wir antworten umgehend.

    © 2018 Holst Personal- und Organisationsentwicklung, Quickborn ( Impressum | Disclaimer | Datenschutz)